Echte Schüleraustausche und Homestays in Europa

Homestay Irland (Aufenthalt in einer Gastfamilie)


In den Ferien oder in der Schulzeit. Mindestaufenthalt in der Schulzeit in Irland 1 Term, außer bei Privatschule. Bis zu 1 Schuljahr möglich.

Preise:

  • 150,- EUR Bearbeitungsgebühr
  • 300 - 500,- EUR Vermittlungsgebühr, je nach Länge und ob mit oder ohne Schulbesuch
  • 35 - 40,- EUR pro Tag für die Gastfamilie  (je nach Land und Region)
  • 200,- EUR Flughafentransfer (vornehmlich in Irland und Spanien)
  • 150,- EUR pro Monat für die Betreuung (ab dem 2. Monat 125,- EUR)

Enthalten sind Kost und Logis, Abholung vom Flughafen sowie gemeinsame Ausflüge mit der Gastfamilie.

Kosten für An- und Abreise, Zusatzversicherungen, Sprach-, Sport- oder Musikkurse, Taschengeld und ggfs. Schule, Transport zur Schule und Schuluniform sind selbst zu tragen.